Oster-Bruchschokolade

ÖSTERLICHE BRUCHSCHOKOLADE

Diese österliche Bruchschokolade ist ein tolles Geschenk zu Ostern, das ganz schnell gemacht ist! Portioniert in kleinen Gläsern lässt es sich besonders schön verschenken 😉

Bruchschokolade ist ja gerade voll im Trend. Es ist aber auch ein praktisches Geschenk, weil es

  • schnell geht
  • total lecker schmeckt
  • du kannst dich in der Deko austoben
  • du kannst sie geschmacklich süß, salzig oder fruchtig gestalten

Osterbruchschokolade

So geht’s:

Für die österliche Bruchschokolade braucht nur Schokolade schmelzen und diese dann üppig österlich dekorieren.

Ich hatte die Schokolade hier über dem Wasserbad temperiert und dann flüssig in die Auflaufform gegeben.

Die noch flüssige Schokolade wird dann reichlich verziert! Mit Schokoladeneiern (halbiert), Mini-Marshmallows, Streuseln und Zuckerhäschen.

Es eignen sich aber auch noch:

  • gefriergetrocknete Früchte
  • Salzbrezeln
  • essbares Ostergras
  • Nüsse
  • Schokodrops
  • Karamell
  • Mini-Baiser
  • Popcorn

Oster-Bruchschokolade

Noch einfacher ist es allerdings die Schokoladentafeln auf einem Backblech dicht nebeneinander auszulegen und bei 50° C auf einem Backblech 10 Min. zu schmelzen.

Bruchschokolade

Anschließend könnt ihr mit einer Gabel noch schöne Muster ziehen und dann, wie oben beschrieben, dekorieren.

Bruchschokolade

Jetzt muss die Schokolade nur noch abkühlen, bevor ihr sie in Stücke brecht.

Verpacken

Die in Stücke gebrochene Schokolade steckt ihr in schöne Tüten oder kleine Gläser zum Verschenken und füllt die Lücken mit kleinen Ostereiern auf.

Als Gläser reichen ausgewaschene Marmeladengläser völlig aus. Ich habe nur noch den Deckel mit einer Lackfarbe angesprüht.

Auf einem Deckel klebt ein ebenfalls angesprühter „Schleich“-Hase. Vielleicht kennt ihr das Glas schon von meinem OSTER-GRANOLA 😉

Ostergeschenke selbstgemacht

Mit einem schönen Schleifenband und einem persönlichen Anhänger habt ihr ein wunderschönes Oster-Geschenk!

 

Bruchschokolade

Das ist so schnell gemacht, dass ihr gleich noch ein Glas Oster-Granola , Oster-Muffins, oder vielleicht Hasen Cake Pops dazu machen könntet 😉 !

FROHE OSTERN!

Eure Angelika

Tags : OsternRezept
Leave a Reply