Beach Amerikaner

BEACH AMERIKANER

Die Beach Amerikaner waren eine Geburtstags-Überraschung für unseren Sohn. Sie waren nämlich der Gutschein für einen Besuch im Tropical Island an seinem Geburtstag, also für einen  Schwimmbad-Geburtstag  XXL mit der Familie!

 Tropical Island Amerikaner

Warum Amerikaner und keine Torte? Wir wollten sie ja mitnehmen können und da eignen sich Amerikaner definitiv besser als eine Torte.

Beach Amerikaner Schwimmbadgeburtstag

Hier geht`s zum Grundrezept Amerikaner

Zutaten für die Deko der Beach Amerikaner

  • Zuckerguss
  • blaue Lebensmittelfarbe
  • Fondant in Hautfarbe und 2-3 weiteren Farben
  • Lebensmittelfarbe/Zuckerschrift
  • Löffelbiscuits
  • Mini-Marshmallows
  • verschiedenes aus dem Süßwaren-Regal, was sich zum Dekorieren eignet

Bereite erst die Deko vor, bevor du die abgekühlten Amerikaner mit dem Zuckerguss bestreichst! Dann einfach bestreichen und die Deko auf den noch feuchten Guss „aufkleben“.

Amerikaner mit Schwimmer

Schwimmbad Geburtstag Amerikaner

Mit Mini-Marshmallows kann man wunderbar die Trainingsleinen darstellen. Mit Fondant werden Beine, Arme und Kopf geformt. Wenn ihr sie in den noch feuchten Zuckerguss setzt, dann sieht es tatsächlich ein bisschen so aus, als würden sie aus dem Wasser ragen 😉

Amerikaner mit Strand und Palme

Für den Strand könnt ihr den Amerikaner zur Hälfte mit nicht eingefärbten Zuckerguss bestreichen oder etwas Zuckerkleber auftragen und mit zerbröselten Löffelbiscuits bestreuen. Für die Palme habe ich mich in der Süßwarenabteilung bedient. Schaut einfach mal, was passt! (ich glaube es war Balla Balla und ein Seestern)

Mit diesen einfachen Mitteln lassen sich noch viele andere Szenen gestalten:

Schwimmbadgeburtstag

Diese Amerikaner sind natürlich nicht nur für den Schwimmbad-Geburtstag schön, sondern auch im Sommer echt praktisch. Weil Zuckerguss im Vergleich zu Schokoglasur nicht so schnell schmilzt, lassen sie sich auch bestens bei wärmeren Temperaturen servieren, ohne dass die Deko verrutscht.

Viel Spaß beim Gestalten! Berichtet doch mal in den Kommentaren, wie euch die Amerikaner schmecken! Ich würde mich freuen.

Eure Angelika

*affiliate-links sind Verweislinks zu Partnerprogrammen.
In meinen Beiträgen möchte ich euch gerne die von mir verwendeten Produkte weiterempfehlen. Hierzu nutze ich das Amazon-Partnerprogramm, das mir zu diesem Zweck die Original-Produktfotos zur Verfügung stellt und euch die Möglichkeit gibt, es ohne weitere Internet-Recherche gleich zu bestellen. Wenn du über diesen link ein Produkt kaufst, bekomme ich eine kleine Vermittlungsprovision, für dich ändert sich der Preis jedoch nicht!! Für nähere Informationen klicke bitte hier!

 

Leave a Reply